Die Jungschützenabteilung


Die Jungschützen-Abteilung des Schützenvereins wurde im Jahr 1968/69 gegründet und beim Schützenfest 1969 der erste Jungschützenkönig ermittelt. Heute zählen wir ca. 25 Jungschützen in unseren Reihen, die bei jedem Vogelschiessen zahlreich vertreten sind. Aber nicht nur da, sondern auch bei den Vorbereitungen zum alljährlichen Schützenfest engagieren sich die Jungschützen stets.

Doch für die Jungschützen hat das Jahr nicht nur mit dem Schützenfest einen Höhepunkt, sondern seit 25 Jahren auch mit der, in jedem Herbst stattfindenden Rockfete, die weit über die Grenzen Albaums bekannt und beliebt geworden ist. Diese Mega-Party wird jedes Jahr von den Jungschützen organisiert und durchgeführt.

Hierzu wurde auch eine eigene Homepage erstellt - die Ihr durch einen Klick auf das Rockfetenlogo öffnen könnt.